11.09.2018

Liebe Eltern,

am Freitag, dem 21.09., findet – wie jedes Jahr – der Weltkindertag statt.

In Zusammenarbeit mit dem Ausschuss Familie, Jugend und Schule der Gemeinde Klein Nordende veranstalten wir einen Projekttag:
Die ersten Klassen werden sich mit dem Thema „Apfel“ beschäftigen. Diese Schülerinnen und Schüler benötigen jeweils ein kleines, scharfes (Kartoffel-)Schälmesser, ein Schneidebrett und einen Trinkbecher.
Die zweiten Klassen unternehmen eine Rallye durch Klein Nordende.
Die dritten Klassen erkunden die Liether Kalkgrube. Diese Schüler sollten an diesem Tag sich wettergerecht anziehen.
Die vierten Klassen gestalten ihre eigene Bürgermeistersprechstunde.
Anschließend können sich die Schülerinnen und Schüler an einem Gemüse- und Obstbüfett in der Mehrzweckhalle stärken. Die Gemeinde spendiert Fladenbrote und Getränke. Wir benötigen noch Elternhilfe: Es wäre prima, wenn die Kinder der Klassen 2a, 2b, 2c, 4b und 4c am 21.09., morgens ab 7.30 Uhr, ungeschnittenes Gemüse bzw. Obst auf dem Schulhof abgeben könnten. Beliebt sind bei den Kindern auch Melonen, Kiwis, Ananas, Weintrauben, Cocktailtomaten, Bananen etc. Über helfende Eltern, die Lust und Zeit haben, beim Schnippeln des Gemüses und Obstes (7.30 bis 10.30 Uhr) mitzuwirken, freuen wir uns sehr.
Alle Schülerinnen und Schüler sollten an diesem Tag festes Schuhwerk tragen und einen kleinen Teller, gern aus Kunststoff, oder eine leere Brotdose mitbringen.
Geben Sie bitte bis Montag, den 17.09., Rückmeldung auf dem unteren Abschnitt.

Schulschluss am 21.09. ist für alle Klassen um 11.40 Uhr. Die Hausaufgabenhilfe entfällt an diesem Tag. In der 5. Stunde können die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen durch Lehrkräfte beaufsichtigt werden. Sollten Sie dieses wünschen, teilen Sie es uns bitte auf dem Abschnitt unten mit. Die Betreuung der BGS findet für die angemeldeten Kinder wie gewohnt statt.

Wir freuen uns auf einen erlebnisreichen Weltkindertag!
Mit freundlichen Grüßen

Ines Görmann & Ute Primke

dieser Elternbrief als PDF zum Download